Aktuelle Informationen über das kirchliche Leben in Zeiten der Corona-Epidemie - Newsletter #14 -

Liebe Gemeindemitglieder,

viele Veränderungen und Neuerungen beschäftigen mich in diesen Tagen.

Ab 1. September wird Pfr. Ulrich Hilzinger aus Marburg die Vakanzvertretung für die zweite Hälfte der Pfarrstelle hier in Lohra übernehmen. Ich bin erleichtert, dass er sich für diese Aufgabe wenigstens bis Ende des Jahres hat gewinnen lassen und freue mich auf die Zusammenarbeit. Möge Gott seinen Segen dazu geben! Sie werden Herrn Hilzinger wahrscheinlich spätestens am 4. Oktober im Gottesdienst kennen lernen können. Momentan basteln wir am Gottesdienstplan für die nächsten Wochen. 

 

Am kommenden Sonntag findet der Gottesdienst für die Gemeindeglieder des Pfarrbezirks I (Lohra, Damm und Nanz-Willershausen) um 10.00 Uhr im Pfarrhof statt. Das Wetter soll trocken, wenn auch schon etwas kühler werden. Ab 9.00 Uhr können wieder eine Audio- und eine Textversion der Predigt runtergeladen werden. In Sachen Gottesdienst gibt es gute Neuigkeiten: Wir dürfen im Freien ohne Maske wieder singen! Bitte bringen Sie unbedingt Ihr eigenes Gesangbuch mit. Auch in der Kirche dürfen wir künftig wieder singen, wenn auch mit Maske und mit stark reduzierter Strophenzahl. Aber immerhin!

Außerdem bemühen wir uns derzeit mit Nachdruck, einen Gottesdienstraum in Lohra zu finden, wo wir wetterunabhängig und mit annehmbarer Personenzahl Gottesdienste feiern können. Es wird ja doch irgendwann Herbst und sogar Winter.

 Die Kircheninnenrenovierung in Lohra schreitet mit großen Schritten voran. Die Archäologen sind mit ihren Ausgrabungsarbeiten heute fertig geworden, so dass jetzt wieder die Handwerker an der Reihe sind. Die haben aber auch in der letzten Woche schon viel erledigen können: Die Sockelplatte für das Heizungshäuschen ist gegossen und der Graben zur Kirche in seiner endgültigen Tiefe fertig. In der Kirche ist der schadhafte Putz im Sockelbereich komplett abgeschlagen um zum Teil sind die gröbsten Mauerfugen schon wieder verfüllt worden. Ein paar Eindrücke finden Sie wieder im Anhang.

 Auch im Bereich unserer Gemeindegruppen möchten wir nun sukzessive wieder Zusammenkünfte ermöglichen. Am 3. September findet nach langer Pause wieder eine Bibelstunde statt. Wir beginnen um 20.00 Uhr im Gemeindesaal unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Maske mit. Auch in der Jugendarbeit werden nun sukzessive die Gruppen wieder starten.

 Ich hoffe und wünsche es mir sehr, dass die Infektionszahlen in einem Rahmen bleiben, der es uns erlaubt, nach und nach wieder ein kirchengemeindliches Leben in realer Gemeinschaft zu verwirklichen.

Ich grüße Sie und euch herzlich, auch im Namen meiner Frau,

Jonathan Schwarz

 

Bilder der Kirchenrenovierung I

Bilder der Kirchenrenovierung II

Bilder der Kirchenrenovierung III

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden