Freiwilliges Kirchgeld - Es gab etwas zu Feiern

Es gab etwas zu feiern! Am 22. Januar wurden im Landeskirchenamt in Kassel die Förderbescheide der Stiftung Kirchenerhaltungsfonds feierlich übergeben. Eine kleine Delegation aus Lohra und Damm war dabei und konnte den Förderbescheid über 62.000 Euro entgegennehmen. Wir haben also unser Spendenziel um 12.000 Euro übertroffen.

Allen Spenderinnen und Spendern gilt ein großes „Dankeschön“!

 

Nachdem im Dezember 2019 noch einmal letzte Absprachen zwischen Kirchengemeinde, Landesamt für Denkmalpflege und landeskirchlicher Bauberatung erfolgt sind, geht es nun los. Die Ausschreibungen der einzelnen Gewerke sollen im Februar erfolgen, so dass wir im März unseren Zeitplan konkretisieren können. Wir hoffen sehr, dass viele Firmen ein Angebot abgeben werden und wir zeitnah mit der Innenrenovierung beginnen können.
Derzeit gehen wir davon aus, dass wir Ende April loslegen werden.

Was geschieht nun mit dem Spendenzweck „Kircheninnenrenovierung“? Zunächst einmal werden wir bis zum Ende der Baumaßnahme einfach weiter für die Kircheninnenrenovierung sammeln. Nach endgültigem Abschluss aller Maßnahmen sollten wir die Aufmerksamkeit unserer Spendenaktion dann aber ganz auf die Jugendmitarbeiterstelle richten.

Auch hier gibt es tolle Neuigkeiten. Wir konnten eine Nachfolgerin für Nadine Wendel finden. Zum 01.04.2020 tritt Julia Ludwig die Stelle als hauptamtliche Jugendmitarbeiterin an. Frau Ludwig hat gerade ihr Masterstudium in Erziehungs- und Bildungswissenschaften beendet. Sie bringt eine Menge Erfahrung in Sachen kirchlicher Jugendarbeit mit, denn sie hat in den letzten Jahren bereits neben- und ehrenamtlich in diesem Bereich gearbeitet. Es ist schön, dass die Stelle beinahe nahtlos wieder besetzt werden konnte. Das heißt auch, dass wir weiterhin auf jeden Euro angewiesen sind, um die Stelle dauerhaft zu sichern.

Das Jahr 2020 steht also für unsere beiden Projekte ganz unter dem Motto „(Neu-)Anfang“. Das dieser (Neu-)Anfang möglich wird, verdanken wir der großzügigen Spendenbereitschaft vieler Gemeindeglieder und sagen deshalb: Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender für die Unterstützung. Die Spenden kommen vor Ort an und geben unserer Tradition eine Zukunft.

Predigt zu Pfingsten

Das Angebot der EKKW:

Meldung der EKKW

YouTube Kanal mit Andachten 

 

Als PDF Datei zum Lesen

 

Bitte Beachten Sie die Hinweise zu den externen Links im Impressum

Termine

28 Jun
Gottesdienst
Datum So 28.06.2020 10:00 - 11:00
26 Jul
Gottesdienst
Datum So 26.07.2020 10:00 - 11:00