Im November 2015 haben wir zum dritten Mal allen evangelischen Haushaltsvorstände der Kirchengemeinde Lohra einen Spendenaufruf zukommen lassen. Wir freuen uns über die enorme Resonanz. Viele haben erneut gespendet und es sind zahlreiche neue Erstspender hinzugekommen. Diese Spendenbereitschaft ist großartig!

Zu unseren beiden Projekten im Einzelnen:

Im Jahr 2015 wurden rund 3900 Euro für die Finanzierung unserer Jugenddiakonstelle gespendet. Die Gesamtsumme der seit Beginn unserer Spendenaktion eingegangenen Gelder beträgt damit rund 12.000 Euro. In den Jahren 2014 und 2015 haben wir davon jeweils 3500 Euro zur Finanzierung der Stelle eingesetzt. Sie sehen: Die Spenden ermöglichen uns, die Stelle unseres Jugenddiakons in vollem Umfang fortzuführen. Dafür sei allen Spenderinnen und Spendern herzlich gedankt!

Die Spendenbereitschaft stößt aber auch über unsere Gemeindegrenzen hinweg auf positive Resonanz. Obwohl unser Jugenddiakon, Christian Rüdiger, sich zum 01.02.2016 beruflich neu orientiert hat und die Stelle somit neu zu besetzen ist, hat der Kirchenkreis seine Förderung der Stelle im bisherigen Umfang zugesagt. Üblich ist es zurzeit, angesichts knapper Kassen bei einem personellen Wechsel auch den Stellenumfang zu kürzen. Allein aufgrund des Spendenengagements hier vor Ort, ist das nicht geschehen. Die Stelle konnte in vollem Umfang neu ausgeschrieben werden. Das ist ein großer Erfolg! Christian Rüdiger bleibt uns bis zur Wiederbesetzung der Stelle in reduziertem Umfang erhalten, so dass wir für die Jugendarbeit hier vor Ort einen reibungslosen und konstruktiven Übergang hinbekommen werden. Natürlich sind wir weiterhin auf die Spendenbereitschaft angewiesen, denn der aus Spenden zu finanzierende Anteil der Stelle wird – wie schon lange bekannt – ab 2016 bei rund 9000 Euro liegen. Es gilt also weiterhin: Jeder Euro zählt und kommt direkt an!

Auch für die Innenrenovierung unserer Kirche klettert das Spendenbarometer kräftig: rund 19.000 Euro zeigt es momentan an. Auch das ist ein toller Erfolg, für den ich allen Spenderinnen und Spendern herzlich danke.

Inzwischen ist unsere Kirche auf der Prioritätenliste des Kirchenkreises, die alle zu finanzierenden Baumaßnahmen im Blick hat, sehr weit nach oben gerutscht. Kein Wunder: Nächstes Jahr soll es schließlich mit dem ersten Bauabschnitt losgehen. Nach dem derzeitigen Stand der Planungen wird in diesem Bauabschnitt zunächst die Standsicherheit unserer Kirche durch Mauerwerksanker gewährleistet, der Außenputz und Blitzschutz erneuert sowie das Dach gereinigt werden. Danach geht es dann an Innenrenovierung. Sie merken: Die Planungen werden von Monat zu Monat konkreter und die Spenden zeigen schon jetzt ihre gewünschte Wirkung.

Besonders erfreulich ist auch, dass wir die Kosten für unseren dritten Spendenaufruf enorm senken konnten. Da wir die Briefe diesmal selbst gedruckt und eingetütet haben, belief sich der finanzielle Aufwand gerade einmal auf 450 Euro. Vielen Dank allen, die ihren „handwerklichen“ Beitrag dazu geleistet haben.

Die Gesamtsumme von 31.000 Euro für unsere beiden Projekte ist ein deutliches und beglückendes Zeichen, wie sehr es vielen Menschen unserer Gemeinde am Herzen liegt, unserer Tradition eine Zukunft zu geben.

 

 

Nähere Infos zur Aktion Freiwilliges Kirchgeld!

 

Sie möchten (noch einmal) spenden?

Hier unser Spendenkonto:

 

Kirchenkreisamt Marburg
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE17 5335 0000 0000 0124 67
BIC: HELADEF1MAR
Zweck: "FKG Lohra - Kirche" oder "FKG Lohra - Jugend"

 

Sie erhalten selbstverständlich eine Zuwendungsbestätigung bei Spenden über 100€! Für Spenden unter 100€ reicht ein Kontoauszug zur Vorlage beim Finanzamt.

Gottesdienstzeiten

Kirche Lohra: jeden Sonn- und Feiertag um 10 Uhr

Kirche Damm: monatlich und an den Hochfesten um 11:15 Uhr

Die genauen Termine finden Sie im Amtsblatt der Gemeinde Lohra und im Gemeindebrief.

Termine

Sep
27

Mi 27.09.2017 9:30 - 11:30

Sep
28

Do 28.09.2017 20:00 - 21:00

Sep
29

Fr 29.09.2017 16:00 - 17:00